vServer mieten

Bei uns kannst Du kostengünstige und zugleich leistungsstarke vServer mieten, auf denen du vollen Root-Zugriff hast und alles tun kannst, was dir lieb ist. Mit einem vServer hat man viele Vorteile - wie zum Beispiel die Freiheit Projekte selbst anzugehen und zu gestalten. Bei Necror hast du noch mehr Vorteile - wie zum Beispiel einen starken DDoS-Schutz (bis zu 1200 GBit/s), ein eigenentwickeltes Webinterface und vieles mehr! Also, worauf wartest Du noch?
Miete deinen vServer bei Necror - Deinem Prepaid Server Hoster.

Deine Features

DDoS Schutz
bis zu 1200 GBit/s
Standort
Frankfurt
1.000 MBit/s
Anbindung
Online in
Sekunden
Voller
Root-Zugriff
Leistungsstarke
Serverhardware
Eigenentwickeltes
Webinterface
99% Uptime
Garantie
Einfaches
Prepaid System
100%
Ökostrom

Wähle Deine benötigte Leistung

Miete jetzt Deinen eigenen

vServer

Mtl. ab

€3,80
Standort Frankfurt
DDoS Schutz (bis zu 1200 GBit/s)
Fair-Use Traffic
Voller Root-Zugriff
Betriebssysteme Debian Ubuntu
Laufzeit
CPU
RAM
Festplattengröße
Festplatte

WAS IST EIN VSERVER?


Als ein vServer bezeichnet man einen Server, der ein virtuelles Abbild eines dedizierten Servers ist. Jeder dieser virtuellen Server ist unabhängig von anderen vServern auf dem selben dedizierten Servern und arbeitet für sich. Sprich der vServer hat ein eigenes Betriebssystem, eine eigene IP-Adresse und andere Zugangsdaten.


vServer Linux htop

WANN BRAUCHST DU EINEN EIGENEN SERVER?

Mit vServern kann man so ziemlich alles mögliche machen und das entscheidende dabei ist, dass du entscheidest, wie alles abläuft. Du könntest einen vServer zum Beispiel für folgende Dinge brauchen:


Eigene Website

Mit einem vServer kannst du deine eigene Website "selbst" hosten und diese individuell anpassen.

Eigener Voice- und Gameserver

Auch kann man auf einem vServer Ts3, Ts3Musicbot oder Minecraft einrichten.

Große Communities

Anders als bei Voice- und Gameserver, ist ein vServer eine Art Komplettpaket, mit dem man viele Personen erreichen kann.

Unternehmen

Wer nicht viel an Leistung braucht, wie etwa bei einem dedizierten Server, kann auf einen vServer zurückgreifen, mit dem Datenaustausch in einem Unternehmen möglich ist oder verschiedene Anwendungen von überall aus erreichbar sind.

Häufig gestellte Fragen - vServer

Wie greife ich auf den vServer zu?

Das kannst du über die umfangreiche SSH Software "PuTTY" oder der SSH-Konsole in unserem Webinterface bewerkstelligen.

Was kann ich mit dem vServer machen?

Mit einem vServer kannst du so ziemlich alles machen, was dir lieb ist. Von laufenden Websites bis zu Voice- und Gameserver.